Das Spiel mit Licht und Typografie

Postkarten Terra.vita /// Pilz aus dem Natur- und Geopark TERRA.vita. Die Typographie unterstützt die Fotografie.Joachim Bredenstein liebt Pilze

Postkarten Typografie Terra.vitaPeter Szctekalla wartete lange auf den richtigen Augenblick

Wundervolle Fotografie aus der Region Osnabrück

Neun Postkarten mit Motive aus dem
Natur- und Geopark TERRA.vita

Ihre Bilder schmücken die Postkarten-Serie des Natur- und Geoparks TERRA.vita frei nach dem Motto: „So schön ist unsere Heimat!“: Neun regionalen Hobbyfotografen darf man gratulieren.

Im Herbst 2019 rief TERRA.vita zu einem Fotowettbewerb auf. Gesucht waren Motive mit stimmungsvollen Landschaftsaufnahmen, Bilder mit geologischem Hintergrund, Tier- oder Pflanzenfotos oder Menschen beim Entdecken, Wandern oder Radfahren in der Natur – alles in der Region Osnabrück. Zudem haben sämtliche Fotografen ein kurzes Statement oder Zitat zu ihrem Bild abgegeben, das die persönliche Verbundenheit zum Motiv ausdrückt. „Das ist doch mehr als gelungen. Einfach unglaublich was für tolle Motive wir bekommen haben“, sagt Melanie Schnieders zu dem Ergebnis der Postkarten-Serie.

Eine Jury bestehend aus Naturpark-Team und Pressestelle des Landkreises Osnabrück wählte aus allen eingereichten Beiträgen die neun schönsten Motive aus. Auch wenn die Entscheidung sicher nicht einfach zu fällen war, so bietet die Gewinner-Auswahl doch von allem, was die Osnabrücker Landschaft ausmacht, etwas: eine lebendige Tierwelt, schöne Wälder, Pflanzen – und auch ein Steinbruch darf nicht fehlen.

Typografie in Fotografie – Einheit mit Zitaten

HASEGOLD hat die Gestaltung der Postkarten-Serie übernommen und die Fotos für die Reihe optimiert. „Wir sind total begeistert von dem Ergebnis“, sagt Janina Schlüter, die das Projekt betreute. „An so einer tollen Aktion teilhaben zu können und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen, hat nicht nur viel Spaß gemacht, sondern war anfangs auch eine große Herausforderung.“ Denn wo fängt man an, wenn einem buchstäblich die (Osnabrücker-)Welt offen steht? Nach Recherche, Teamwork mit Kollege Sigurd Könker und Zusammenarbeit mit TERRA.vita viel der Entschluss schnell auf das Stichwort Typografie – auf jeder Postkarte unterschiedlich, um die Einzigartigkeit der Motive zu betonen. So folgt die Schrift einmal einem Waldweg, schlängelt sich an einem Pilz vorbei oder versteckt sich hinter Bäumen. Wichtig war hier, dass das Foto nicht in den Hintergrund rückt, sondern vielmehr eine Einheit mit den Zitaten bildet.

Postkarten Terra Vita: Die Osnabrücker Grafikdesign- und WordPress-Agentur Hasegold entwickelte die Postkartenserie für den Natur- und Geopark TEERA.vita. Jannes Bludau fand Überraschungen im Herbstlicht Monika Böhm ist immer noch außer Atem von den Motiven

Die Schönheit im Terra.vita Natur- und Geopark rund um OsnabrückSigrid Schulmeister fängt mit allen Sinnen die Schönheit im Natur- und Geopark ein.

Spiel mit Licht und Typografie: Bilder aus dem Natur- und Geopark TERRA.vitaSabine Bonhaus riecht die Natur

Grafikdesign für TERRA.vita dem Natur- und Geopark. Die Osnabrücker Agentur HASEGOLD entwickelte 9 Postkarten mit einer Mischung aus Typografie und FotografieErhard Frost liebt die Weite der Landschaft

Lebensglück im Natur- und Geopark TERRA.vita. 9 wundervolle Postkarten von der Osnabrücker Werbe- und Grafikdesignagentur HASEGOLDMichael Schmidt findet Erholung und Lebensglück in der Freizeit

Typografie in Fotografie mit postkarten aus dem TERRA:vita-Gebiet /// Postkarten TERRA.vitaMaik Wennemer beigeistert zurückgewonnene Natur


2020 /// Konzeption und Design

Hasegold bei Tw.fb.Ig.Yt.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.