Volle Fahrt mit tollem Design

Fahrzeuggestaltung für Autobeklebung zu Elektroauto von der Firma isoblock beim Bergrennen in Borgloh

Fahrzeuggestaltung für „den Berg“: Auch HASEGOLD beschäftigen sich ab und zu mit „Motorsport“, nämlich dann, wenn das 50. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen stattfindet und dafür ein schickes Design für einen guten Auftritt benötigt wird.

Das Team der Firma isoblock war beim Bergrennen mit von der Partie und sauste auf der Rennstrecke am Uphöfener Berg mit dem Renault Zoe in der Klasse E1 LG über 15 kg pro KW beim E-Berg-Cup durch die Kurven.

Fahrzeuggestaltung des Rennwagens

Um sich gut zu präsentieren wurden wir gebeten die Fahrzeuggestaltung des Rennwagens zu übernehmen. Dieser Aufgabe haben wir uns mit Freude gewidmet. Neben einer dynamischen Gestaltung, musste natürlich auch das Coporate Design der Firma klar erkennbar sein.
Passend zum E-Berg-Cup wurde das Thema E-Mobility aufgegriffen, denn isoblock stellte neben der kompletten Energieversorgung beim Bergrennen auch 3 Schnellladesäulen für Elektroautos zur Verfügung.
Den Versorgungszyklus der E-Mobilität von der Stromerzeugung bis zur Ladesäule und schließlich ins Auto stellen wir grafisch mit Piktogrammen dar. Natürlich griffen wir auch die Farben von isoblock, rot, weiß und grau auf. Um die Dynamik des Rennwagens zu unterstreichen, wurden schwungvolle Flächen und Linien verwendet, die den Charakter eines Rennwagens in den Vordergrund rücken.
Wir gratulieren dem Team von isoblock zu ihrem Erfolg beim Bergrennen und werden natürlich auch im nächsten Jahr wieder fest die Daumen drücken und anfeuern. Die Fahrzeuggestaltung war der Renner.

Fahrzeuggestaltung und Autobeklebung Osnabrück für Bergrennen BBorglog

Hasegold bei Tw.fb.Ig.
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.